Fachhochschulen in Österreich - Studium an FH - Top Jobs für Akademiker/innen
 
suche

FH Steyr - Studium Internationales Logistik Management - ILM (FH-Bachelor) (Vollzeit/Berufsbegleitend)


Allgemeines:
Adresse: 4400 Steyr,
Wehrgrabengasse 1-3
Tel: +43 (0)50804-33200
Fax: +43 (0)50804-33299
E-Mail: ilm@fh-steyr.at
Homepage: http://www.fh-ooe.at/ilm

Kontaktinformation:
Studiengangsleiter: FH-Prof. Dipl. Ing. Franz Staberhofer
Studieninformation: Ursula Demmelmayr
Tel 050804-33200
Fax 050804-33299
ilm@fh-steyr.at
 
Studieninfo:
Studienbeginn: 2000/01
Berufsfeld: Wirtschaft & Management
Studienart Bachelorstudium
Organisationsform: Vollzeitstudium, berufsbegleitendes Studium
Unterrichtssprachen Deutsch
Abschluss Bachelor of Arts in Business (BA)
Studiendauer: 6 Semester
Zahl der Studienplätze pro Jahr: 60
Auslandssemester: an einer der 100 Partneruniversitäten im 3. Semester vorgesehen
Studienbeitrag: 0
   
Termine:

Bewerbungsfrist: 31. Jänner, 31. März und 30. Juni

Infotag: Freitag, 10. November 2017

Tag der offenen Tür: Freitag, 16. März 2018



Top Jobs für AbsolventInnen
7 Top Jobs, recherchiert in allen Jobbörsen und Stellenanzeigen-Websites in Österreich
 

Qualifikationsprofil & Berufsbild

Die ILM AbsolventInnen sind in der Lage, Projekt- und Führungsaufgaben innerhalb der gesamten Wertschöpfungskette zu übernehmen. Typische Aufgaben: Abläufe gestalten, betriebliche- und überbetriebliche Planung und Steuerung, internationales Projektmanagement, Leitung der Bereiche Beschaffung und Distribution sowie Beratertätigkeit.

 

Studienziel & Studienschwerpunkt

Die Studierenden werden auf ihre spätere Arbeit als international tätige LogistikexpertInnen vorbereitet. Sie werden befähigt, alle Bereiche der Logistik in der Wertschöpfungskette (Beschaffungs-, Produktions-, Planungs-, Distributionslogistik) zu gestalten. „Logistics make the world go round.“

Die Ausbildung sichert durch die Kombination von Fach-Know-how in mehreren Bereichen und BWL-Wissen Flexibilität und langfristigen Nutzen. Internationalität wird gelebt durch ein verpflichtendes Auslandssemester (Vollzeit), englische Vorlesungen und wahlweise eine zweite Fremdsprache oder „International Business“.

 


Berufschancen nach dem Studium?
Karriere-Index bringt Orientierung!
wegweiser.ac.at