Fachhochschulen in Österreich - Studium an FH - Top Jobs für Akademiker/innen

 
suche

FH Steyr - Studium Controlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement (FH-Bachelor) (Vollzeit/Berufsbegleitend)


Allgemeines:
Adresse: 4400 Steyr,
Wehrgrabengasse 1-3
Tel: +43 (0)50804-33900
Fax: +43 (0)50804-33799
E-Mail: crf@fh-steyr.at
Homepage: http://www.fh-ooe.at/crf

Kontaktinformation:
Studiengangsleiter: FH-Pof. DI Dr. Heimo Losbichler
Studienberatung: Elke Schlemmer, Blanka Imsirovic
Tel: 050804-33900
Fax: 050804-33799
 
Studieninfo:
Berufsfeld: Wirtschaft & Management
Studienart Bachelorstudium
Organisationsform: Vollzeitstudium, berufsbegleitendes Studium
Unterrichtssprachen Deutsch
Abschluss Bachelor of Arts in Business
Zahl der Studienplätze pro Jahr: 40
Auslandssemester: im 3. Semester an einer der 100 Partneruniversitäten vorgesehen
Studienbeitrag: 363,36¤ / Semester
   
Termine:

Bewerbungsfrist: 31. Jänner, 31. März, 30. Juni, 31.August

Infotag: 07. November 2018

Tag der offenen Tür: Freitag, 22. März 2019




Top Jobs für AbsolventInnen
82 Top Jobs, recherchiert in allen Jobbörsen und Stellenanzeigen-Websites in Österreich
 

Top Arbeitgeber
th_topjobs
Top Arbeitgeber Branche Absolv. Praktika Diplom Top Jobs
axessum GmbH x
 

Qualifikationsprofil & Berufsbild

Die im Studium erlernten Kompetenzen sind in Unternehmen aller Branchen gefragt und ermöglichen vielfältige Optionen am größten Markt der Welt. Beste Karrierechancen finden AbsolventInnen in den Bereichen: Rechnungswesen/Bilanzierung, Controlling, Steuern, Treasury, Investor Relations, Interne Revision, Strategisches Management, Risikomanagement, Steuerberatung/ Wirtschaftsprüfung, Unternehmensberatung, Banken, Finanzdienstleister. Berufstätigen ermöglicht das Studium eine Höherqualifizierung und damit neue Karriere perspektiven.

 

Studienziel & Studienschwerpunkt
Managing Financial Performance: Controlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement gehören zu den Kernfunktionen jedes Unternehmens. Mit der Entwicklung an den internationalen Kapitalmärkten hat der Stellenwert des Finanzbereichs zusätzlich an Bedeutung gewonnen. Der Studiengang vermittelt jene Fähigkeiten, die nötig sind, um in diesem Aufgabenfeld in Zukunft auf lokaler wie internationaler Ebene erfolgreich tätig zu sein. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf dem Verständnis der Zusammenhänge im finanziellen Gesamtsystem eines Unternehmens: zwischen den Gebieten Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung, Jahresabschluss, Controlling, Informationsmanagement und strategischer Unternehmensführung.
  • Strategische Unternehmensplanung
  • Controlling und Kostenrechnung
  • Finanzbuchhaltung, Internationale Rechnungslegung,Steuern
  • Finanzierung, Kapitalmärkte
  • Marketing und Internationales Management
  • Umsetzungskompetenz und Unternehmenspraxis
  • Persönlichkeits- und Sozialkompetenz
  •  

    Zugangs-
    voraussetzungen

    Als fachliche Zugangsvoraussetzung für ein Fachhochschul-Bachelor- bzw. Diplomstudium gilt:

    • die allgemeine Hochschulreife oder
    • eine facheinschlägige Berufsausbildung mit Zusatzprüfungen.

    Anforderungen an die StudentInnen:

    Details unter:
    http://www.fh-ooe.at/fh-oberoesterreich/aufnahme/voraussetzungen-bachelor/



    Berufschancen nach dem Studium?
    Karriere-Index bringt Orientierung!
    wegweiser.ac.at