Fachhochschulen in Österreich - Studium an FH - Top Jobs für Akademiker/innen
HRV 2.0 Vagus-Feedback Gesundheitstraining - genau auf den Körper abgestimmt!
energetisierende Übungen * gesunder Schlaf * Stress-Ausgleich durch Sport
kohärentes Atmen * harmonischer Alltags-Rhythmus * empathische Kommunikation
HRV-Messungen - individuelles HRV-Training - Einzelbegleitung - Seminare


 
suche

FH Hagenberg - Studium Data Science und Engineering (FH-Master) (Vollzeit) new


Allgemeines:
Adresse: 4232 Hagenberg,
Softwarepark 11
Tel: +43 50804-22700
Fax: +43 (0)50804-22799
E-Mail: bmi@fh-hagenberg.at
Homepage: http://www.fh-ooe.at/bmi

Kontaktinformation:

Studiengangsleiterin:
Prof. (FH) DI Dr. Karin Pröll
Studienberatung:
Gerda Fichtinger
Tel.: +43 50804-22700
Fax: +43 (0)50804-22799
E-Mail: bmi@fh-hagenberg.at
Web: www.fh-ooe.at/bmi

 
Studieninfo:
Berufsfeld: Informatik
Studienart Masterstudium
Organisationsform: Vollzeitstudium
Unterrichtssprachen Deutsch
Abschluss Master of Science in Engineering (MSc)
Studiendauer: 4 Semester
Zahl der Studienplätze pro Jahr: 15
Studienbeitrag: 363,36¤ / Semester
   
Termine:
Bewerbungsfristen: 31. Jänner, 31. März, 30. Juni, 31. August

Aufnahmeverfahren: nach den oben genannten Terminen

Infotag: 07. November 2018

Tag der offenen Tür: Freitag, 22. März 2019




Top Jobs für AbsolventInnen
150 Top Jobs, recherchiert in allen Jobbörsen und Stellenanzeigen-Websites in Österreich
 

Qualifikationsprofil & Berufsbild

Aus riesigen Datenmengen gezielt relevante Informationen extrahieren zu können ist heutzutage wichtiger denn je. Das betrifft die unterschiedlichsten Bereiche unserer Gesellschaft, sei es beispielsweise die biomedizinische Forschung, die Finanzwelt oder auch die Produktion: Überall haben wir es mit unüberschaubaren und rasant wachsenden Daten zu tun. Data Scientists stehen vor der Herausforderung, aus diesen Datenmengen die wirklich relevanten Informationen herauszufiltern und diese allgemein verständlich aufzubereiten, um neue Erkenntnisse zu gewinnen. Im Masterstudium Data Science und Engineering lernen Studierende diese Daten zu verarbeiten, Wissen daraus zu gewinnen und diese Informationen statistisch auszuwerten sowie zu visualisieren. So können Sie wertvolle Schlüsse daraus ziehen und neues Wissen generieren.

Folgende Themen werden in dem Studiengang vermittelt:

  • Analyse großer, semi-strukturierter Datenmengen (Big Data)
  • Maschinelles Lernen, Data Mining und Mustererkennung
  • Mathematische und statistische Methoden zur Datenauswertung
  • Visualisierung von Daten und Zusammenhängen (Prozessen)
  • Vertiefungen in Biomedizinscher Datenanalyse, Datenanalyse in Marketing & Produktion
 

Studienziel & Studienschwerpunkt

Die Spezialisierung für Ihre erfolgreiche Karriere
Die berufl ichen Möglichkeiten von AbsolventInnen dieses Studiums sind vielfältig. Data Scientists werden überall dort gesucht, wo große Datenmengen anfallen und/oder ausgewertet werden müssen. Durch ihre interdisziplinäre Ausbildung sind sie gefragte SpezialistInnen unter anderem in der Produktion (z. B. in der Automobilindustrie), Finanzwelt, Medizin, Biotechnologie und in der Pharmaforschung. Sie sind ExpertInnen für die Bereiche Datenanalyse und Data Mining, für den Umgang mit Cloud- und Cluster-Systemen sowie die mathematische Auswertung von Daten. Darüber hinaus sind sie in der Lage, die Ergebnisse und die entdeckten Zusammenhänge zu visualisieren und aufzubereiten und sind in Unternehmen sowie in Forschungseinrichtungen oft auch in leitenden Positionen tätig.

 

Zugangs-
voraussetzungen
Abschluss eines mindestens 6-semestrigen einschlägigen Bachelorstudiums oder eines höherwertigen vergleichbaren Hochschulstudiums.


Berufschancen nach dem Studium?
Karriere-Index bringt Orientierung!
wegweiser.ac.at