Fachhochschulen in Österreich - Studium an FH - Top Jobs für Akademiker/innen
 
suche

FH Innsbruck - Studium Soziale Arbeit (FH-Bachelor) (Vollzeit)


Allgemeines:
Adresse: 6020 Innsbruck,
Universitätsstraße 15
Tel: +43 512 2070-0
Fax: +43 512 2070-1099
E-Mail: office@mci.edu
Homepage: https://www.mci.edu/de/studium/bachelor/soziale-arbeit

Kontaktinformation:
MCI Management Center Innsbruck
Internationale Hochschule GmbH

Universitätsstraße 15
A-6020 Innsbruck

Tel.: +43 512 2070-0
Fax: +43 512 2010-1099
E-Mail: office@mci.edu
 
Gliederung des Studiums:
Zielsetzung des Studiums ist die praxisnahe Heranbildung von problembewusst und ergebnisorientiert denkenden Experten/-innen für die regionale und internationale Soziale Arbeit. Die Absolventen/-innen dieses Studiums werden befähigt,  gesell- schaftliche soziale Probleme zu erkennen und interdisziplinäre, wissenschaftlich fundierte Lösungen unter den Gesichtspunkten Nachhaltigkeit, Effektivität und Effizienz anzubieten.

Absolventen/-innen des BA-Studiums „Soziale Arbeit“ haben die Möglichkeit, in den Beruf einzusteigen oder ein aufbauendes, einschlägiges Masterstudium an Hochschulen im In- und Ausland zu belegen.
Studieninfo:
Berufsfeld: Soziales
Studienart Bachelorstudium
Organisationsform: Vollzeitstudium
Unterrichtssprachen Deutsch, Englisch
Abschluss B.A.
Studienbeitrag: 363,- zzgl. ÖH Beitrag
   
Termine:
Alle Aufnahmetermine finden Sie unter www.mci.edu/aufnahmetermine


Top Jobs für AbsolventInnen
2 Top Jobs, recherchiert in allen Jobbörsen und Stellenanzeigen-Websites in Österreich
 

Qualifikationsprofil & Berufsbild
Zielsetzung des Studiums ist die praxisnahe Heranbildung von problembewusst und ergebnisorientiert denkenden Experten/-innen für die regionale und internationale Soziale Arbeit. Die Absolventen/-innen dieses Studiums werden befähigt, gesellschaftliche soziale Probleme zu erkennen und interdisziplinäre Lösungen unter den Gesichtspunkten Sozialverträglichkeit, Nachhaltigkeit, Effektivität und Effizienz anzubieten.

Die Absolventen/-innen arbeiten vor allem in folgenden Handlungsfeldern:

  • Kindheit | Jugend | Familie | Alter
  • Bildung | Beruf | Persönliche Entwicklung
  • Straffälligkeit | Delinquenz | Resozialisierung
  • Gesundheit (Behinderung, Sucht, psychosomatische und chronische Probleme)
  • Materielle Grundsicherung | Daseinsfürsorge
  • Migration | Integration
 

Studienziel & Studienschwerpunkt
Den Kern des Studiums bildet eine fundierte wissenschaftliche und methodische Qualifizierung im Bereich der Handlungswissenschaft Sozialer Arbeit mit enger Verknüpfung zu ihren wichtigsten Bezugswissenschaften (Recht, Psychologie, Soziologie, Politikwissenschaft, Pädagogik etc.). Besonderes Augenmerk legt dieses Studium auf die ausgeprägte Förderung von Persönlichkeitsbildung und die praxisorientierte Vermittlung interdisziplinärer Kompetenzen.

Die Vermittlung einer hohen Fremdsprachenkompetenz, internationale Themen, Fallstudien, Projektarbeiten und Praktika runden dieses Studium der Sozialen Arbeit ab und sind Garanten für erstklassige Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Gegenstand & Bezugswissenschaften Sozialer Arbeit 17%
Handlungsfelder der Sozialen Arbeit 17%
Sozialarbeiterische Handlungs- & Methodenkompetenz 39%
Grundlagen der Sozialarbeitsforschung 13%
Pflichtpraktika 14%
 

Zugangs-
voraussetzungen
Zugangsvoraussetzungen
Personen mit allgemeiner Hochschulreife
Personen ohne Hochschulreife mit einschlägiger beruflicher Qualifikation und Zusatzprüfungen in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik

Aufnahmeverfahren
Werdegang (20%)
Schriftliche Aufnahmeprüfung (30%)
Bewerbungsgespräch (50%)


Berufschancen nach dem Studium?
Karriere-Index bringt Orientierung!
wegweiser.ac.at