Fachhochschulen in Österreich - Studium an FH - Top Jobs für Akademiker/innen
 
suche

FH Innsbruck - Studium Mechatronik (FH-Bachelor) (Vollzeit/Berufsbegleitend) new


Allgemeines:
Adresse: 6020 Innsbruck,
Universitätsstraße 15
Tel: +43 512 2070-0
Fax: +43 512 2070-1099
E-Mail: office@mci.edu
Homepage: https://www.mci.edu/de/studium/bachelor/mechatronik

Kontaktinformation:
MCI Management Center Innsbruck
Internationale Hochschule GmbH

Universitätsstraße 15
A-6020 Innsbruck

Tel.: +43 512 2070-0
Fax: +43 512 2010-1099
E-Mail: office@mci.edu
 
Gliederung des Studiums:
Der Bachelorstudiengang Mechatronik bietet den Studierenden eine fundierte technische Ausbildung mit enormen Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Mechatronik vereint Elemente der traditionellen Disziplinen Maschinenbau | Mechanik, Elektrotechnik | Elektronik und Informationstechnologie | Informatik, die zu Technologien wie elektronische Bildverarbeitung, Smart Robotics, elektromechanische Simulation oder Rapid Manufacturing führen. Automatisierte Maschinen und Anlagen sind mittlerweile zu Funktionseinheiten geworden, bei denen mechanische, elektronische und computergesteuerte Komponenten zusammenwirken. Entwicklung, Montage, Inbetriebnahme und Wartung solcher mechanisch-elektronischer Systeme erfordern Experten/-innen, die über interdisziplinäre Qualifikationen in den angeführten Disziplinen verfügen.
  • Studienzweig Medizintechnik NEU
  • Studienzweig Elektrotechnik
  • Studienzweig Maschinenbau
Studieninfo:
Berufsfeld: Produktionstechnik
Studienart Bachelorstudium
Organisationsform: Vollzeitstudium, berufsbegleitendes Studium
Unterrichtssprachen Deutsch, Englisch
Abschluss BSc
Studienbeitrag: EUR 363 zzgl. ÖH-Beitrag
   
Termine:
Alle Aufnahmetermine finden Sie unter www.mci.edu/aufnahmetermine


Top Jobs für AbsolventInnen
225 Top Jobs, recherchiert in allen Jobbörsen und Stellenanzeigen-Websites in Österreich
 

Qualifikationsprofil & Berufsbild
Medizintechnik
  • Medizintechnische Unternehmen und Forschung (Therapeutische Systeme, Bildgebende Verfahren, Rehabilitationstechnik, Krankenhaustechnik, elektromedizinischer Gerätebau, etc.)
  • Nachwuchsführungskräfte in Unternehmen
  • Fachkräfte in den Bereichen Qualitätssicherung, Applikationsspezialisten,  Marketing/Vertrieb, Einkauf, Logistik, QM
  • beratende Funktionen oder Junior Consultants in den oben genannten Bereichen
  • Assistenz der Bereichsleitungen oder Projektassistenz mit internationalen Karriereoptionen

Elektrotechnik

  • Mess- und Steuerungstechnik
  • Automation von Anlagen und Gebäuden
  • Automotive und alternative Antriebstechnik
  • Halbleiter- und Kommunikationsbranche
  • Schaltungsentwicklung und Programmierung von Embedded Systems
  • Planung, Projektierung & Ausführung von elektrischen Anlagen
  • Überwachung, Steuerung und Regelung von Anlagen
  • Forschung, Entwicklung & Technologietransfer
  • Technische & wirtschaftliche Anwendungsberatung sowie Vertrieb
  • Energieerzeugung und -versorgung

Maschinenbau

  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Elektromaschinen- und Fahrzeugbau
  • Maschinen, Anlagen- und Fahrzeugzulieferindustrie
  • Öffentliche Infrastruktur & Dienste
  • Planung, Projektierung, Konstruktion & Ausführung
  • Überwachung, Steuerung & Optimierung
  • Qualitätssicherung, Instandhaltung, Service & Management
  • Externe Qualitätssicherung & technische Überwachung (z.B. TÜV)
  • Forschung, Entwicklung & Technologietransfer
  • Technische & wirtschaftliche Anwendungsberatung sowie Vertrieb
 

Studienziel & Studienschwerpunkt
Inhalte Medizintechnik
Mathematik & Naturwissenschaften 10%
Mechatronik & Ingenieurswissenschaften 25%
Elektrotechnik & Elektronik 15%
Medizin & Medizintechnik 40%
Rechtliche Aspekte & Schlüsselkompetenzen 10%

Inhalte Elektrotechnik
Mathematik & Naturwissenschaften 15%
Mechatronik & Ingenieurswissenschaften 45%
Elektrotechnik 30%
Wirtschaft, Recht & Schlüsselkompetenzen 10%

Inhalte Maschinenbau

Mathematik & Naturwissenschaften 15%
Mechatronik & Ingenieurwissenschaften 45%
Maschinenbau 30%
Wirtschaft, Recht & Schlüsselkompetenzen 10%
 

Zugangs-
voraussetzungen
Voraussetzungen
Personen mit Hochschulreife
Personen ohne Hochschulreife mit einschlägiger beruflicher Qualifikation und Zusatzprüfungen in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik und Physik

Aufnahmeverfahren
Werdegang (20%)
Schriftliche Aufnahmeprüfung (30%)
Kommissionelles Bewerbungsgespräch (50%)


Berufschancen nach dem Studium?
Karriere-Index bringt Orientierung!
wegweiser.ac.at