Fachhochschulen in Österreich - Studium an FH - Top Jobs für Akademiker/innen
 
suche

FH Wien - Studium Finanz-, Rechnungs- & Steuerwesen (FH-Bachelor) (Vollzeit/Berufsbegleitend)


Allgemeines:
Adresse: 1180 Wien,
FHWien- Studiengänge der WKW
Tel: + 43 (1) 476 77-5744
Fax: + 43 (1) 476 77-5745
E-Mail: service-center@fh-wien.ac.at
Homepage: www.fh-wien.ac.at/

Kontaktinformation:

Studiengangsleiter: FH Prof. Dr. Christian Kreuzer Studieninformation: Tel + 43 (1) 476 77-5810

Fax + 43 (1) 476 77-5704

Institut für Financial Management
FHWien-Studiengänge der WKW
Währinger Gürtel 97
Bauteil B/3. Stock
1180 Wien

Telefon: + 43 (1) 476 77-5810
Fax: + 43 (1) 476 77-5704
E-Mail: first@fh-wien.ac.at
 
Studieninfo:
Studienbeginn: 1996/97
Berufsfeld: Wirtschaft & Management
Studienart Bachelorstudium
Organisationsform: Vollzeitstudium, berufsbegleitendes Studium
Unterrichtssprachen Deutsch
Abschluss BA - Bachelor of Arts in Business
Zahl der Studienplätze pro Jahr: 34 Vollzeit und 34 berufsbegleitend pro Jahr
Auslandssemester: Möglich
Studienbeitrag: 363,36 euro pro Semester
   
Termine:


Top Jobs für AbsolventInnen
74 Top Jobs, recherchiert in allen Jobbörsen und Stellenanzeigen-Websites in Österreich
 

Qualifikationsprofil & Berufsbild

Wir bieten im Bereich des Finanz-, Rechnungs- & Steuerwesens ein anspruchsvolles Studium an, das sich an den Bedürfnissen und Anforderungen der internationalen Wirtschaft orientiert. Unsere Lehrenden zum Großteil Führungskräfte aus der Wirtschaft, die ihre langjährigen Erfahrungen und Methoden einbringen, und einen hohen Praxisbezug garantieren. Die Studieninhalte orientieren sich an internationalen Standards und den Anforderungen der Wirtschaft.

Die Studierenden arbeiten in Kleingruppen, werden persönlich betreut und profitieren von einer schlanken Administration.

Sie können den Studiengang Finanz-, Rechnungs- & Steuerwesen in der Vollzeit-Variante oder als berufsbegleitende Abend-Variante besuchen. Das Abendstudium gibt Berufstätigen die Möglichkeit, Karriere und Studium effizient zu verbinden, da die Lehrveranstaltungen abends und teilweise am Wochenende stattfinden.

 

 

Studienziel & Studienschwerpunkt

Zu Studienbeginn steht die Vermittlung von betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Grundkenntnissen, Wirtschaftsenglisch und analytischen Methoden im Vordergrund. Im dritten und vierten Semester finden die vertiefenden Lehrveranstaltungen zum internen und externen Rechnungswesen statt. Das fünfte und sechste Semester dienen der Umsetzung des erworbenen Wissens in die Praxis und der inhaltlichen Spezialisierung. Der letzte Studienabschnitt dient dazu, erworbenes Wissen in der Praxis umzusetzen und sich zu spezialisieren. Dazu stehen vier Wahlfächer (Finanzmärkte, Controlling, Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung) zur Verfügung, aus denen sich die Studierenden zwei wählen. Auch die Weiterentwicklung von sozialen und persönlichen Kompetenzen (z. B. Projektmanagement, Präsentationstechnik, usw.) sind wesentlicher Bestandteil des Studiums und werden während des gesamten Studiums durch entsprechende Seminare unterstützt.

 


Berufschancen nach dem Studium?
Karriere-Index bringt Orientierung!
wegweiser.ac.at